Posts in Uzbekistan

Ende des Boykotts muss kommen – usbekische Baumwolle

Der Boykott gegen Baumwolle aus Usbekistan sollte aufgehoben werden. Darin waren sich die Teilnehmer einer Runde von internationalen Experten, Vertretern von Ministerien und Fachleuten aus der Wirtschaft einig. Bei einem Runden Tisch am 26. April 2021 auf Einladung der Auswärtigen Amtes der Bundeswirtschaftsministeriums erörterte die hochkarätige Runde die Entwicklungen in Usbekistan in den vergangenen fünf Jahren und beleuchteten die Arbeitsbedingungen in der Baumwollernte und Baumwollproduktion.

Continue reading »

Kirgisistan: Die Musterdemokratie Zentralasiens verliert ihren Glanz

Einst galt sie als Vorzeige-Demokratie von Zentralasien, die einzige, bis vor rund zwei Jahren. Doch schon seit der letzten Präsidentenwahl haben die Ereignisse einen anderen Lauf genommen als das, was sich in einer Demokratie ereignen sollte: Ein selbst ernannter Generalstaatsanwalt,…

Continue reading »

ARALSEE-REGION: Umwelt-Innovationen und neue Technologien. UN-Konferenz am Aral-See in Nukus, Usbekistan

Am 25. Oktober 2019 trafen sich 300 hochrangige Politiker und Experten aus aller Welt in Nukus, Usbekistan, zu einer Konferenz unter Schirmherrschaft der UN, um über die Zukunft der Aralsee Region zu beraten. Usbekistan öffnet sich dabei der internationalen Bühne.…

Continue reading »